1cm, eine Fingerbreite, eigentlich keine große Sache.

Doch in der Fotografie macht genau das den Unterschied, vielleicht ist man nur einen Zentimeter von einer unglaublichen  Perspektive,

einem unglaublichen Erlebnis oder einem unglaublichen Menschen entfernt.

Dieses Zusammenspiel von wahnsinnig vielen, für sich genommen sehr kleinen Schritten, die ein perfektes Ergebnis erzielen. 

Jeder Schritt für sich so klein, dass man ihn vergessen könnte, doch wenn man das große Ganze betrachtet, ist jeder Schritt von immenser Bedeutung.

Mein Name ist Jan Tauber und ich möchte begeistern.

Meine Berufung. Fotograf.

Meine Berufung